Verein Mitglieder Veranstaltungen Schule Links Treff
Startseite Verein

Verein


Kontakt Impressum

Verein

Ziele und Aufgaben

Die im März 2003 gegründete LAG Zirkus Berlin/Brandenburg ist ein Zusammenschluss von Kinder-, Jugend- und Schulzirkussen und anderen mit Zirkusarbeit oder Jugend- und Sozialarbeit befassten Einrichtungen in Berlin und dem Land Brandenburg.
Der Verein fördert und unterstützt die Zirkusarbeit mit Kindern und Jugendlichen, die durch ihre besonderen sportlich-künstlerischen, motorischen, pädagogischen, integrativen und sozialen Möglichkeiten ein wichtiges Mittel bei der Ausbildung und Persönlichkeitsbildung Heranwachsender ist.
Zu den Zielen und Aufgaben gehören ein regelmäßiger Erfahrungs- und Informationsaustausch, Hilfe beim Aufbau neuer Zirkusse bzw. zum Weiterbestehen und der Weiterentwicklung existierender Zirkusse und eine gemeinsame Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, um für den Zirkus Anerkennung und Förderung zu erreichen.
Der Verein widmet sich der Pflege artistisch-zirzensischer Traditionen wie der Entwicklung neuer Genres. Er leistet Unterstützung bei der Veranstaltung von Zirkusfestivals und Fachtagungen und bei der wissenschaftlichen Arbeit zur Zirkuspädagogik durch eine Kooperation mit Hoch- und Fachschulen. Er organisiert Weiterbildungsveranstaltungen und Fortbildungen für Multiplikatoren. Er unterstützt bei der Erstellung und Herausgabe von Fachpublikationen der Vereinsmitglieder, soweit sich diese mit Zirkuspädagogik beschäftigen.
Die LAG fördert interkulturelle Arbeit und Projekte . Sie pflegt Kontakt zu anderen vergleichbaren Institutionen auf nationaler und internationaler Ebene

Vorstand

Vereinsvorsitze:
Karl Köckenberger
Stellvertretende Vereinsvorsitzende:
Karin Lorenz
Kassenwart:
Gisela Winkler

Satzung

satzung.pdf [97 KB]

Mitgliedsantrag

lagmitgliederantrag.pdf [143 KB]

10 Gründe, Mitglied der LAG Zirkus BB zu werden